Miniaturkupplungen

Die neuen Miniaturkupplungen sind als Ausgleichselemente für den Versatz oder die Axialverschiebung zweier Wellen konzipiert. Für die unterschiedlichen Einsatzfälle stehen verschiedene Ausführungen zur Verfügung.

Die Wellenbefestigung erfolgt durch Klemmring oder Innensechskantschrauben.

Serie Bezeichnungen
KB • Faltenbalgkupplungen
KF • Federscheibenkupplungen
KW • Wendelkupplungen
KS • Stegkupplungen